Ankauftest von einem E-Auto

09.02.2019

Nicht jeder hat das Geld, oder ist gewillt ein neues E-Auto zu kaufen, daher greifen viele auf den Gebrauchtwagenmarkt zurück, doch hier müssen viele auf den Gebrauchtwagenhändler, oder gar den Privatmann vertrauen.

Unwissenheit bei Käufer und Verkäufer

Leider haben viele Händler keine oder nur sehr wenig Ahnung von einem E-Auto, was zur Folge hat dass der Kunde schlecht, oder im schlimmsten Fall sogar falsch beraten wird.
Das alles kann dazu führen das sich ein Interessierter Käufer doch noch um entscheidet, oder im Kaufs fall unzufrieden mit dem E-Auto ist, was wiederum ein schlechtes Licht auf die E-Mobilität wirft.
Aber nicht nur die Händler, auch der Kunde kann und muss nicht alles wissen, besonders wenn es ins Technische geht.

Die WICHTIGSTEN Fragen

  • wie viel Kostet das Auto?
  • wie groß ist die Reichweite?
  • wie lange dauert das Laden?

sind Wichtige und berechtigte Fragen, die jeder von uns E-Autofaher schon mal gehört hat, und auch immer wieder bei den Händlern gefragt wird.

Die WICHTIGSTEN Fragen, stellt ein Laie nicht, und kann auch so mancher Händler kaum beantworten

  • Wie viel SoH (State of Health) hat der Akku?
  • Wie wurde das Auto gefahren? (langsam/sportlich)
  • wie wurde der Akku meist geladen? (langsam/beschleunigt/schnell)

diese Fragen und noch viel mehr sagen einiges über das Auto und deren Akkulebensdauer aus.

ein E-Auto mit 36.000km ist nicht dasselbe wie ein E-Auto mit 36.000km, hört sich auf den ersten Block etwas komisch an, stimmt aber so.
Ein Auto das zu 99% nur auf der Autobahn unterwegs ist und Kilometer für Kilometer frisst, muss auch oft Schnellgeladen werden, eine Schnellladung ist jetzt nicht perse Schädlich für den Akku, aber jeder weiß ein Akku hat es gerne Warm, jedoch nicht zu warm und wird gerne schonend geladen

Jemand der nur in der Stadt unterwegs ist und sein Auto zu 99% Zuhause oder an öffentlichen Ladestationen lädt, der hält dementsprechend länger und ist auch fitter als der Autobahnrowdy ;)

Keine Angst und Sorgen bei Autokauf, die Spezialisten von Elko electric helfen dabei


Wer sich jetzt überlegt ein gebrauchtes E-Auto zu kaufen, und genau vor diesem Problem steht, dafür sind wir da, wir haben einige Händler bei der Hand die genbrauchte E-Autos verkaufen und diese auch kennen, sollte die Entscheidung aber schon gefallen sein, können wir gerne für Sie das Auto auf Herz und Nieren Checken und ihnen Detaillierte Infos zum Zustand des Akkus, des Motors und des HV-Stranges geben, und Ihnen ein wenig tiefere Einblicke in die E-Mobilität zu geben.